Skandika Nemo IV im Test – das perfekte Rudergerät?

Wer auf der Suche nach einem Wasser Rudergerät ist wird um das Skandika Rudergerät genauer das Skandika Nemo IV nicht herum kommen. Zeit also mal einen genaueren Blick darauf zu werfen.

Skandika Nemo IV kaufen

Angebot
skandika Wasser Rudergerät Nemo IV, Water Ruderzugmaschine mit regulierbaren Wasserwiderstand, Double-Slide-Konstruktion | Rower mit Multi-Funktionen Computer + Tablet-Halterung
  • Optimales Ganzkörpertraining als naturnahes Erlebnis. Natürlicher Wasser-Widerstand durch die innovative 45 Grad "Vertical Tank"-Technologie für ein effektiveres Training. 6 verschiedene Widerstandslevel. Wassertank aus bruchresistenten Polycarbonat.
  • Platzsparend verstaut durch Aufstellfunktion und Transportrollen. Maße 200x52x90 cm. Die innovative "Double Slide" bietet langlebige Stabilität für ein max. Benutzergewicht von 150 kg und einer Körpergröße von 200 cm
  • Einfaches Wasserablassen durch mitgelieferte Handpumpe und Schlauch. Extra gepolsterter Trainingssitz mit optimaler Gleitfunktion für eine fließende Ruderbewegung.
  • LCD-Display mit Tablethalterung und Anzeige aller Trainingsdaten wie Distanz, Zeit, Puls und Kalorien sowie Bluetooth Funktion für APPS wie Kinomap zur optimalen Trainingsüberwachung. Zusätzliche Streaming-Funktion und Live Videos zum Abfahren bestimmter Streckenprofile.
  • Rudertraining als effektives Ganzkörper-Workout. Rudertraining beansprucht bis zu 85% des gesamten Muskelapparates. Erreiche deine Trainingsziele egal ob Fettverbrennung, Muskelaufbau, verbesserte Kondition oder Körperstraffung

Was kann das Skandika Nemo IV

Nemo 4, das ist die Weiterentwicklung des Erfolgsrudergerätes Nemo. Das ist die neueste Generation eines Wasserrudergerätes. Mit diesem Gerät gestaltet sich das Heimtraining, zu einem sehr erfolgreichen Ganzkörpertraining. Mit dem Nemo 4 wird ein naturnahes Rudererlebnis in die heimische Atmosphäre katapultiert. Dabei ist der große vertikal aufgerichtete Wassertank das Highlight, ja das pulsierende Herzstück des Nemo 4. Hier wird der Kraftaufwand durch das Wasser reguliert und die Ruderblätter, die auf 45 Grad gestellt sind, ermöglichen einen großen Widerstand. Dazu kommt, dass die Widerstände in 6 verschiedene Stufen für den Wasserstand eingestellt werden können. Das sich so, sicherlich, in guten Trainingsergebnissen widerspiegeln wird. Das hierbei entstehende Trainingsgeräusch, das durch das Wasser erzeugt wird, schafft eine naturnahe Stimmung, wie sie eigentlich nur auf dem Wasser selbst zu erleben ist. Die gleichmäßige kraftvolle Bewegung auf dem Gerät führt zu einen gelungenen Trainingsverlauf.

Das Material

Die hochwertige Aluminiumkonstruktion mit einer sehr hohen Verschleißfreiheit, machen das Nemo 4 zu einem langlebigen Trainingsgerät, dass dabei auch noch für ein maximales Gewicht von 150 kg der einzelnen Benutzer ausgelegt ist. Mit der Double Slinding Technologie, mit der sehr langen Zugmaschine macht das Gerät für sehr große Sportler das Training zu einem besonderen Ereignis. Das so gestaltete Nemo 4 ist für eine Körpergröße bis zu 200 cm einsetzbar.
Ein weiteres Highlight wir durch die leicht Handhabenden Aufstellfunktion verbunden mit den praktischen Transportrollen erreicht. Mit diesen Funktionen lässt sich das Nemo 4 schnell auf- und abbauen und kann so auch im Wohnzimmer genutzt werden.

Nett zu haben

Das Trainieren auf längeren Strecken erfährt eine Erleichterung durch die Antirutsch Fußrasten, durch einen eigens für diesen Zweck gepolsterten Sitz, sowie die schweißabweisenden Zuggriffe machen das Training sehr angenehm. Zur Gewährleistung eines guten Trainingsablaufes wird dem Trainierenden auf dem großen Display die Distanz, Zeit, die Ruderzüge sowie die Kalorien und der Puls angezeigt. Diese Trainingsdaten können über den Computer mittels Bluetooth an die Kinomap gesendet werden, sodass du jederzeit die Trainingsdaten speichern und abrufen kannst. Weiterhin kannst du auch ein live Video nutzen, um deine Ruderstrecken abzufahren.
Zusammenfassend ist zu sagen, dass mit dem Rudergerät Nemo 4 dem Trainierenden ein naturnahes Erlebnis mit gelenkschonenden Bewegungen gestattet und ein effektives Training für den ganzen Körper in einem stilvollen Design ermöglicht wird. Das Gerät Nemo 4 ist somit, die optimale Bereicherung für jeden der Home Training betreibt.

Der Aufbau des Nemo 4

Nachfolgende Gegenstände gehören zum Lieferumfang:

  1. Das Wasser Rudergerät Skandika Nemo 4
  2. Die Bedienungs- und Montageanleitung
  3. Schrauben und Werkzeuge
  4. Die Wasserpumpe
  5. Die Reinigungstabletten

Das Gewicht des Nemo 4 sollten Sie auf keinen Fall unterschätzen. Denn immerhin wiegt das Rudergerät, ohne Wasser im Tank noch ca. 39 kg. Dies ist aber kein Nachteil, da durch das Eigengewicht oftmals auch eine hohe Stabilität erreicht wird.

Zum Aufbau ist zu bemerken, dass dieser nicht einfach ist, aber auch andersherum gesehen auch wieder nicht so schwer.
Der Aufbau geht mit zwei Personen wesentlich einfacher, kann bedenkenlos auch allein durchgeführt werden. Das mitgelieferte Werkzeug kann für den einmaligen Aufbau als ausreichend bezeichnet werden. Innerhalb einer Stunde sollte das Rudergerät auch aufgebaut sein.
Mit der mitgelieferten Wasserpumpe wir nun noch der Tank mit Wasser gefüllt, das ein wenig Zeit in Anspruch nimmt. Ein Trost, das Rudergerät muss aber nur selten durchgeführt werden. Zum Schluss geben Sie noch eine Reinigungstablette in den Tank und können nun den Tank mit dem Deckel schließen. Insgesamt gesehen ist der gesamte Aufbau nicht kompliziert. Personen, die handwerklich nicht so begabt sind, brauchen sich aber nicht zu ängstigen, sie benötigen nur ein wenig länger an Zeit. Ein Trostpflaster zum Schluss, der Aufbau wird nur einmal durchgeführt.

Die Verarbeitung des Nemo 4

Betrachtet man sich das Nemo 4 in einem fertig aufgebauten Zustand, so wirkt die gesamte Konstruktion als sehr stabil. Der gebürstete Aluminiumrahmen wurde hochwertig verarbeitet und auch die Schweißnähte sehen optisch gesehen sehr gut verarbeitet aus.
Als bruch- und rissfest erscheint der Tank, der aus Kunststoff gefertigt wurde. Dieser erfüllt allemal seinen Zweck, sofern dieser nicht mutwillig beschädigt wird.

Der Sitzschlitten und die Zugstange sehen ebenfalls gut aus, alles in allem wirken diese robust. Die Zugstange liegt gut in den Händen und auf der Doppelschiene rollt der Schlitten wie geschmiert.
Etwas genauer könnten die Tasten am Computer sein. Dennoch erfüllen sie ihren Zweck.

Die kleine Plastikverkleidung mach einem Eindruck, dass diese nicht so richtig passt. Das wird allerdings nur bei einem sehr genauen Hinschauen erkannt.
Die gesamte Konstruktion des Nemo 4 macht einen langlebigen Eindruck. Für den Preis des Gerätes kann man die Verarbeitung als gut einschätzen.

Zum Rudergefühl des Skandika Nemo IV

Mit dem Skandika Nemo 4 hat man insgesamt ein gutes Gefühl beim Rudern. Hervorgerufen durch den Wasserwiderstand baut sich der Widerstand gleichmäßig und sehr schnell auf. Die Einbeziehung der Beine im Training funktioniert hervorragend. In der Ruderbewegung wirkt das Rudern weich und es ist auch kein toter Punkt erkennbar. Das trägt zur Schonung der Gelenke seinen optimalen Beitrag. Die Übersetzung des Zugseils mit dem Sitzschlitten haben miteinander ein gutes Zusammenspiel und funktionieren ohne Mängel. Als gleichmäßig und sehr flüssig kann der gesamte Bewegungsablauf bezeichnet werden. Das ist der doppelten Laufschiene zu Danken. Durch diese verteilt sich das Gewicht gut und bewirkt mehr Laufruhe.
Insgesamt fühlt sich das Rudern auf dem Nemo 4 sehr angenehm an. Ein großartiges Rudergerät.

Die Marke Skandika

Skandika begegnet sein Umfeld mit viel Respekt und erweckt Neugier. So bringt Skandika sein enges Verhältnis zur Natur immer wieder mit neuen Ideen für Erlebnisse im Freien hervor.
Gestützt auf dieser Erkenntnis werden bei Skandika zuverlässige Ausrüstungen für alle Bereiche auf der Welt für die Menschen entwickelt. Dabei spielt die zuverlässige Handhabung verbunden mit hoher Qualität und einen ausgewogenen Preis Leistung Verhältnis eine sehr große Rolle. Erlebnisse im Freien bringen nun einmal ein besonderes Körpergefühl hervor. Dieses Gefühl nutzend hat sich Skandika zu eigen gemacht und erweitert ständig sein Angebot Fitness Geräten weiter. Die Geräteentwicklung geht mit den neuesten Erkenntnissen und Standards für das Training einher. Überzeugend wirken diese Geräte durch ihre hohe Funktionalität und was das Wichtigste ist, sie machen ganz einfach Spaß.

Unverkennbar ist der Name Skandika mit dem Norden verbunden und ist aus ihm hervorgegangen. Da spielt die gedachte Linie zwischen den Hauptstädten Oslo, Kopenhagen, Stockholm und Helsinki eine dominierende Rolle. Dafür stehen die Produktschwerpunkte Camping, Fitness und der Wanderrucksack rundet das ganze Programm ab. Hier steht ein Qualitätsversprechen auf hohem Niveau. Die Firma bietet einen Service, mit großem Wert auf einem persönlichem Ansprechpartner. Dadurch kommt es zu einer optimalen Beratung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.